drumbl.at – Redesign

Redesign der Drumbl Homepage

Nach langer Zeit wurde die Homepage der Drumbl Akademie für Aus- und Weiterbildung GmbH, wie die Drumbl Akademie inzwischen heißt, einem Redesign unterzogen. Das angestaubte mittlerweile vier Jahre alte Design wurde dabei von Andreas Markaritzer aufgefrischt und passend zum neuen Kursprogramm (Katalog) gestaltet. Sehr gelungen, wie ich finde, ist das unterschiedliche Farbschema der einzelnen Ausbildungszweige.
Natürlich wurden auch im Hintergrund einige Sachen vereinfacht und verbessert. So wird die Homepage nun bis auf den Webshop vollautomatisch aus der Kunden- und Kursdatei (ebenfalls aus meiner Feder) gespeist.

Bereits lange vor dem Redesign ging der Mitarbeiterblog online. Darin kann/sollte alle paar Wochen jemand aus dem Büro seine Meinung kundtun.

Zur Homepage (drumbl.at)
Zum Blog (blog.drumbl.at)

Tags: , , , ,

Mobile Grid Client

Second Life Client fürs Handy

Ursprünglich nur zur Teilnahme an der Android Developer Challenge 2 gedacht, bei der das Programm leider nicht in die letzte und entscheidende Runde kam, führe ich die Entwicklung des Projekts aufgrund des großen Zuspruchs nun doch weiter.Es handelt sich dabei um einen Second Life viewer für Android (das Google Handy Betriebssystem) Geräte.

Ich will hier nicht genauer ins Detail gehen wie alles funktioniert, deshalb nur eine kurze Schlagwortliste mit den verwendeten Technologien/Lösungen: Android SDK, Java, Server, C#, .NET, Linux, Mono, Loadbalancer, MySQL, SSL, TCP/IP, LibOpenMetaverse.

Zur Homepage (mobilegridclient.com)

Tags: , , , , , , ,

tev.scheifling.cc

Homepage für den Tennisverein Scheifling – St. Lorenzen

Da ich meist in Graz und nur an manchen Wochenenden zu Hause in Scheifling bin, kanns schon sein, dass ich einige Neuigkeiten nicht immer mitbekomme. So gings mir heuer wieder beim Tennisverein, woher sollte ich wissen, dass es wieder eine Rangliste gibt.
Deshalb hab ich mir gedacht, mach ich schnell eine neue Homepage für den TEV (die alte war nicht so einfach zu warten), damit ich und auch alle anderen Mitglieder immer über alles informiert werden.

Das Ganze basiert auf WordPress, das ich schon beim Blog für die Akademie Drumbl eingesetzt habe, deswegen ist es relativ einfach neue Beiträge ansprechend zu gestalten und einzustellen.

zur Homepage (tev.scheifling.cc)

Tags: ,

php2 for mobiles

Beschreibung

Damit ich meine Fotos auch auf meinem neuen Handy betrachten kann, habe ich das phpPhotoPortfolio in Design und Funktion etwas abgespeckt. Übrig geblieben ist eine kleine aber feine Webanwendung, die hervorragend auf Handys anzusehen ist. Jetzt habe ich tausende von Fotos immer bei mir :-).
Auf meinem Nokia 6288 verwende ich dazu Opera Mini, da der eingebaute Browser mit der Umleitung für den Cookie-Test und die Bildschirmgröße nicht klar kommt.

Demo

Natürlich gibt es auch eine öffentliche Demo um phpPhotoPortfolio for mobiles selbst zu testen, egal ob am Handy oder im großen Browser am PC/Mac.
Benutzername: demo
Kennwort: demo

Tags: , ,

phpSee

Einleitung

Seit über zwei Jahren läuft bei uns zu Hause am Server jetzt phpPhotoPortfolio (php2) mit der Zeit stellte sich jedoch heraus, dass php2 nicht wirklich gut zu bedienen ist und auch die Optik etwas Überarbeitung bräuchte. Diesen Winter habe ich endlich etwas Zeit dafür gefunden und aus phpPhotoPortfolio wurde phpSee.

Ursprünglich wollte ich eigentlich keine Datenbank verwenden, um die Installation und Wartung (Bilder einspielen) der Anwendung so einfach wie möglich zu halten. Aber eine Datenbank bietet auch mehr Möglichkeiten. So ist es in phpSee nun möglich den Bildern und Videos(!) Kommentare hinzuzufügen und danach zu suchen.
Zusätzlich habe ich eine Bildvergleichssuche (libpuzzle) eingebaut. Leider funktioniert der Bildvergleich nicht wirklich gut, verhält sich eher wie eine Zufallsausgabe, und deshalb hab ich die entsprechenden Funktionen wieder raus genommen. Es ist jedoch alles dafür vorbereitet, und sobald ich etwas Ähnliches finde, das wirklich gut funktioniert, Werde ich diese Funktion wieder freischalten.

phpSee ist fast komplett neu entstanden und hat recht wenig mit dem alten php2 zu tun. Bei uns zu Hause wird fast ausschließlich Firefox verwendet, deshalb hab ich mir um die Kompatibilität mit anderen Browser nicht viel Gedanken gemacht. Es funktioniert zwar in allen neueren Browsern (IE7, Opera 9.2, Safari 3) wird aber nur im Firefox ohne grafische Fehler dargestellt.

Einige Schlagworte zu phpSee:

  • zeigt Bilder im Format jpeg und png
  • zeigt Videos in den Formaten mpeg, mjpeg, mpeg4, mov usw. (ffmpeg)
  • berechnet die Bildgröße am Server
  • Kommentarfunktion
  • Downloadfunktion
  • persönliche Alben erstellen und für andere Benutzer freigeben
  • Ajax (xajax)
  • verwendet einige script.aculo.us-Effekte
  • MySQL
  • Benutzerverwaltung (Administratoren, Benutzer, Gäste)

Demo

Zum Ausprobieren gibts natürlich wieder eine öffentliche Demo.
Benutzername: demo
Kennwort: demo

Tags: , , ,

ACHTUNG – Website nicht aktuell!

Diese Website ist veraltet, wird nicht mehr gewartet und ist nur noch aus archivarischen Gründen online verfügbar.

Die neue Website von Kurt Schlager finden Sie unter www.schlager.it

Suche

Artikel Vorschlag

  • PHP Mod-Time Skript

    Änderungsdatum von dynamischen Webseiten Dynamische Webseiten werden erst direkt beim Aufruf erstellt. Darum senden die meisten Webserver auch Datum und Uhrzeit der Auslieferung als Änderungsdatum (modification time) der Seite mit.… Mehr